Einmal den MSSQL-Adminpanel  myLittleAdmin for SQL Server 2005 and 2008” zugegriffen, erscheint folgende Bildschirmseite:



Die Seite ist in zwei Bereiche geteilt:

• Navigationsmenü ( seitlich links)
• Inhaltsbereich (seitlich rechts)

Das Navigationsmenü auf der linken Seite, kann, indem man auf den hellblauen linksstehenden Pfeil klickt, visualisiert oder verstecket werden.


 ( Wenn die Navigationsleiste versteckt ist, wird der Inhaltsbereich die ganze Bildschirmseite beanspruchen.)

 

--Navigationsmenü

Das Navigationsmenü übertragt folgende Angaben:
Connection: gestattet einige Informationen über die Verbindung zu visualisieren, und den Logout aus dem Panel auszuführen.

Databases: das ist der Hauptabschnitt der  Systemsteuerung, und gestattet die Verwaltung aller Datenbanken die der Login kombiniert sind, mit der der Zugriff ausgeführt wurde.

Tools: wo sich alle wichtigsten Tools für die Verwaltung der Datenbanken befinden.

Preferences: hier kann man Preferenzen einrichten, wie z.B. Sprache, Datumformat, Zeilenanzahl pro Tabelle, usw.
    
--- Inhaltsbereich

In der rechten Seite der Bildschirmseite ist es möglich die Inhalte der selektierten Menüs zu  visualisieren.

In diesen Abschnitt kann man mit der Erstellung oder Änderung der Tabellen, mit der Einfügung der Rechte, der Rollen, der Nutzer, usw. fortsetzen.
 

Die Seite ist folgenderweise organisiert:

In der oberen Seite befindet sich das horizontale Navigationsmenü.



Verfügbare Navigationsiconen:

Up level : gestattet einen höheren Navigationslevel zu erreichen;

Refresh : gestattet den Inhalt einer Seite zu aktualisieren;

Synchronize : gestattet den Inhalt  einer Seite mit der Navigationsleiste zu synchronisieren


In jeden Verzeichnis, befinden sich Icons für die Einfügungsänderung, wie z.B.:



Open Table (Tabelle öffnen)
Modify (Ändern)
View Dependancies (Abhängigkeiten visualisieren)
Properties (Eigenschaften)
Permissions (Zugriffsrechte)
Extended Propreties (Erweiterte Eigenschaften)