Um einen Umzugsauftrag einer Domain einzuleiten, ist folgendes notwendig:

 

 

Die Website hosting.aruba.it zugreifen;
in den linken Menü, die Option "TRANSFER" auswählen;
• den Namen der Domain die man umziehen möchte, samt bezügliche Endung eintragen;
• Die Hauptdienstleistung markieren, die man der Domain kombinieren möchte ( Angebot bezügliche Details sind auf der Home Page der Website hosting.aruba.it wie auch in den Anleitungen und nützliche Infos Bereich von Aruba zu finden)
• eventuelle zusätzliche Dienstleistungen  markieren, die man der Domain kombinieren möchte ( Antivirus&Antispam, GigaMail, Unbegrenzte E-Mails, usw.);
• Benutzername und Kennwort  ( Falls bereits Kunde von Aruba, andernfalls Anmeldung ausführen), Daten des Domaininhabers*  und Rechnungsdaten;
• Zahlungsweise auswählen;
• Bei Auftragsabschluss wird an der Referenz-E-Mail-Adresse eine Bestätigungsnachricht zugesendet, in der alle notwendigen Daten zur Zahlung mittgeteilt werden.


ACHTUNG:
Einmal die Domain umgezogen, können die während der Auftragsphase hinterlegte Daten  nur indem man ganz bestimmte Prozeduren folgt, geändert werden.

 *NB.: Während der Umzugsprozedur, muss man die Daten des aktuellen Domaininhabers ( die sich bei der dazu bestimmten Authority befinden) eintragen, es sei denn, man möchte nicht mit einem Umzug mit gleichzeitigen Registrant-Wechsel ausführen. In diesen Fall muss man die entsprechende Prozedur folgen: in den Transfer Bereich, die Option Transfer mit Registrant-Wechsel auswählen.