Was man alles mittels der Systemsteuerung machen kann - Windows & Linux Hosting Bereich

Aruba stellt den eigenen Kunden eine Systemsteuerung zur Verfügung,  um allein die Einstellungen dr gekauften Dienstleistungen verwalten zu können.
Es folgen die Anwendungen, die in der Systemsteuerung des Windows + Linux Hosting Service, verfügbar sind:

In dem Abschnitt Nr. 1 “Systemsteuerung”, sind nicht nur die allgemeine Tools anwesend, die in der entsprechenden Anleitung bezeichnet werden, sondern auch folgende Anwendungen:

 TEST FTP - Ein Tool der gestattet die korrekte Funktionsweise der Ftp-Verbindung der eigenen Domain, nachzuprüfen

 WWW HOST VERWALTUNG: Diese Anwendung gestattet den www Host , nach Bedarf, entweder auf Windows oder Linux WebSpace pointen zu lassen.

In den Abschnitt Nr. 2 “Domain Verwaltung” wird es möglich sein, beide Hosting-Bereiche zuzugreifen.

Windows und Linux Bereich:



Details Windows Bereich

 WIEDEHERSTELLUNG DER URSPRÜNGLICHEN DOMAIN-KONFIGURATION:
Diese Anwendung ermöglicht folgendes:

• Die von Frontpage beschädigten Zugriffsrechte und Endungen wiederherzustellen. Das Verfahren benötigt circa 60 Minuten. Bevor man mit einer weiteren Anfrage fortsetzt, ist es wichtig abzuwarten, dass die vorige Prozedur vollendet sei. Für weitere Infos ist die Anleitung „Warum die Frontpage-Endungen sich beschädigen, und wie man das verhindern kann“ verfügbar;

• Die Zugriffsrechte aller  im eigenen WebSpace befindlichen Ordner, wiederherzustellen. Weitere Infos sind in der Anleitung: “Im WebSpace befindlichen Ordner und Zugriffsrechte”.

 WINDOWS APPLICATIONS INSTALLER: Diese Anwendung ermöglicht mit wenigen Klicks die Installation, auf dem eigenem Webspace, einer  ganzen Reihe von Anwendungen, die die Erstellung von Forum, Blogs  E-Commerce Websites und viel weiteres mehr ermöglichen, und Ihre Website zweckmäßig und für jeden Bedürfnis anpassbar gestalten.

Weitere Auskünfte über die verfügbare Anwendungen und über die Nutzung von Windows Applications Installer sin in den entsprechenden Anleitungen zu finden.

 PERMISSION MANAGER: diese Anwendung gestattet folgendes:
• Den WebSpace der eigenen Website zu verwalten, mit der Möglichkeit Ordner und Dateien zu erstellen, zu ändern und zu löschen;
• Lese-, Schreibe- und Ausführ-Rechte von in dem eigenen WebSpace befindlichen Dateien und  Ordner einstellen und verwalten;
• Backup-Dateien zu erstellen, wo die den Dateien und Ordner zugeordnete Zugriffsrechte, gespeichert werden können;
• die in der entsprechenden Backup-Datei gespeicherten Zugriffrechte wiederherzustellen.
Weitere Infos und Details bezüglich des neuen Permission Manager, sind in den entsprechende Anleitungen zu finden.

 SCHEDULED TASK:  Dieser Tool gestattet den Start einer im eigenen WebSpace befindlichen Anwendung zu programmieren, und die Ausführung der Verfahren nach vorgegebene Fristenfolgen zu planen.

Weitere Infos bezüglich der Nutzung dieses Service, sind in den entsprechenden Anleitungen zur Verfügung.

Details Linux Bereich

 FILE MANAGER - Dank dieser Anwendung kann man in den eigenen Webspace Änderungen ausführen, also Dateien oder Ordner erstellen, editieren und umbenennen, wie auch dessen Zugriffsrechte wechseln oder entfernen.

 SCHUTZ DIRECTORY HOSTING LINUX - Nützlich für die Erstellung von geschützter Bereiche die nur mittels Passwort zugreifbar sind (nur via Web und nicht FTP). Der Zugang zu den Verzeichnissen ist nach den Befehlen der Gruppe AuthType geschützt, Befehlen zu denen man nur mit .htacces Dateien zugreifbar sind.

 LINUX HOSTING DIENSTLEISTUNGEN - Um Fehler-Logs zu visualisieren, um Zugriffsrechte der Ordner nachzuprüfen und wiederherzustellen; um die Php-Mail-Funktion zu kontrollieren; wie auch die der PHP und CGI Scrips.

 APPLICATIONS INSTALLER: das neue Tool ermöglicht auf den eigenen Linux Hosting Webspace,  mit wenigen Klicks eine ganze Reihe von Anwendungen (Joomla! - Drupal - Coppermine  - Os Commerce - WordPress – Sugar Crm – PhpBB) zu installieren und zu verwalten.
NB: Die Möglichkeit Anwendungen zu verwalten, ist  dem Besitz einer MySql Datenbank untergeordnet.

Weitere Auskünfte über das Applications Installer Service sind in den entsprechenden Anleitungen zu finden.

 Verwaltungspanel Linux Hosting – Panel für die Verwaltung des Linux WebSpace. Indem man auf den entsprechenden Icon klickt, hat man Zugang auf der Seite die der Erstellung und Verwaltung des Service dediziert ist, und aus der , wenn man „Tools und Einstellungen“ zugreift, es möglich sein wird folgende Optionen zu verwalten:

Test für die PHP Mail Funktion ()
Dieser Tool kontrolliert, dass die E-Mail Sende-Funktionen mittels Php-Script, korrekt Funktionsfähig für die Domain sind. Um dies zu testen, einfach auf den entsprechenden Icon klicken und in den bezeichneten Feld die E-Mail-Adresse einfügen, der man die Test-Nachricht zuschicken möchte.

 Test PHP - Info()
Ein Tool der für diejenigen nützlich ist, die ausführliche Infos über die Konfigurierung von PHP-Anwendungen benötigen.

 Wahl der PHP Version
Dieser Tool ermöglicht, jederzeit, die PHP-Version auszusuchen, mit dem man die eigenen Seiten im WebSpace interpretieren möchte.

 Individuelle Gestaltung der PHP.INI Datei
Dieser Tool ist nützlich um eine PHP.INI Datei ( eine Konfigurierungsdatei, die in der Lage ist verschiedene Aspekte der PHP-Sprache zu kontrollieren)  je nach verwendete Anwendung, anzupassen und individuell zu gestalten. Die betreffende Schaltfläche öffnet ein Fenster, wo man den PHP.INI wählen kann, der, je nach den CMS, den man in den eigenem WebSpace installieren möchte, angepasst werden soll( diese Funktion ist nur für die verfügbar, die Php5 benutzen).

 CGI Test
Dieder Tool führt ein Test aus, der in der Lage ist, mittels einen Script in Perl nützliche Infos für die Konfiguration mancher Anwendungen, zu liefern.

 Infos über den Software
Dieser Tool zeigt eine Seite, die in der Lage ist, alle Versionen der auf den Server( wo der eigene WebSpace haust) installierten Sprachen auszulisten.


 Zeige Log der Fehler
Dieser Tool zeigt, in den eigenen WebSpace, die letzte Liste der Fehler enthaltende Log.

 Zugriffsrechte Instandsetzung
Dieser Tool, gestattet die Zugriffsrechte aller Ordner (ohne jeglichen Unterschied) die sich im WebSpace befinden, wiederherzustellen, indem sie in Ihren Ursprünglichen Zustand zurück gebracht werden. Es wird also geraten den Tool nur für ernste Funktionsschwierigkeiten zu benutzen.