Was man mittels der Systemsteuerung der Domain alles machen kann

Um die eigene Systemsteuerung zuzugreifen, ist es notwendig sich mit den Zugriffsdaten der eigenen Domain, mittels den dazu bestimmten Link http://admin.domainname.xxx oder mittels  http://admin.aruba.it, zu beglaubigen.

Die Systemsteuerung erweist sich in drei Abschnitte geteilt, um die Verständlichkeit der Optionen einfacher zu gestalten.
Die , zur Verfügung gestellten Bereiche, sind nachfolgend aufgelistet:

Systemsteuerung (1° Abschnitt)
Domainverwaltung (2° Abschnitt)

 

 

SiteBuilder Area ( 3°Abschnitt)
Suchmaschinen (4° Abschnitt)
Verwaltung Post-Dienstleistungen (5° Abschnitt)
Zusätzliche Dienstleistungen (6° Abschnitt)

1° Abschnitt
Systemsteuerung (für alle Services vorgesehenen Abschnitt):

 

 


Auf der linken Seite des Systemsteuerung werden folgende Informationen bezüglich der Domain übertragen:

Ablaufdatum, Authentifizierungs-Login, aktiviertes Servicetyp, während in dem Abschnitt
Kundendienst & Utility, werden nützliche Links wie Erneuerungs-Anleitungen, Infos über Inhaberwechsel, über wie man Rechnungen herunterladen kann, Link für die Eröffnung eines Kundendienst-Ticket, usw.

2° Abschnitt – Domainverwaltung: ( Abschnitt das in allen Domains anwesend ist, die Tools können je nach ausgesuchtes Service variieren).

 

 

 


In den Abschnitt der Domainverwaltung, befinden sich die Anwendungen für die Verwaltung der zugelegte Haupt-Dienstleistung, deswegen wird je nach ausgesuchten Service , der bezügliche Verwaltungspanel anwesend sein:  Windows Hosting Bereich, Linux Hosting Bereich, Windows+Linux Hosting Bereich, Redirect mit Post Bereich, Redirect ohne Post Bereich, DNS Verwaltung mit Post Bereich, DNS Verwaltung ohne Post Bereich, ArubaNuke Bereich.

Wenn zum Beispiel eine Domain + Windows Hosting zugelegt wurde, wird ein Panel für die Verwaltung des „Windows Bereich“ zu finden sein, wenn man eine Domain mit Windows+Linux Hosting besitzen sollte, werden beide Verwaltungspanels „Windows Bereich“ und „Linux Bereich“ anwesend sein.

NB.: Wenn eine Domain registriert werden sollte, dessen Endung nicht .it oder .eu ist, wird die Anwendung “Tool um den Transfer Ihrer Domain zu sperren oder freizugeben“ zu finden sein, mit dem man die Freigabe der betreffenden Domain und die Zusendung des entsprechenden Autorisierungscode der nachfragen kann.

 (Achtung!! Wenn man mit der Sperrung der Domain fortsetzt, wird diese gegen eventuelle Transfers zu anderen Providers nicht geschützt).

 

3° Abschnitt - SiteBuilder Area: ( Abschnitt dass für alle Hosting-Dienstleistungen anwesend ist)




Es gestattet sowohl über die kostenlose Lite Pack Version,  die für alle Domains mit Windows Hosting, Linux Hosting und Windows + Linux Hosting  Service ,  durch einen einfachen Klick auf der linken Abbildung, zu verfügen,  wie auch die Vergleichstabelle zu visualisieren und mit dem Kauf der Ultra- und E-Commerce Version fortzusetzen.

 

4° Abschnitt – Suchmaschinen: ( für alle Dienstleistungen vorgesehenes Abschnitt).

In den Abschnitt Suchmaschinen, dank den Dienstleistungen Site Ranking und Keyposition ist es möglich die Linkpopularität der eigene Web Site auf den größten Suchmaschinen zu verbessern.

Die Anwendung Site Ranking ist ein Tool das die Visualisierung des  Page Ranking der eigene WebSite ermöglicht.
Indem man auf das entsprechende Icon klickt, wird sich ein Dialogfenster öffnen , mit alle notwendigen Hinweise um das Ranking der eigenen WebSite zu bewerten und in Suchmaschinen wie Google und Accoona zu  indexieren.

Das Keyposition Service, ist hingegen ein profimäßiges Service das die Einfügung der eigenen Website in den wichtigsten Suchmaschinen ermöglicht.  Wenn man auf das entsprechende Icon klickt, wird man für weitere Auskünfte und zur Unterzeichnung,  der Service-dedizierten Website adressiert.

5 ° Abschnitt – Verwaltung Post-Dienstleistungen ( dieser Abschnitt ist nur dann anwesend, wenn ein Paket gekauft wurde, das Post-Dienstleistungen vorsieht).

 

 

Der Abschnitt Verwaltung Post-Dienstleistungen ist ausschließlich der Verwaltung der eigenen E-Mail Postfächer dediziert.
Mittels der Anwendung
MAIL VERWALTUNG wird die Erstellung neuer Postfächer, Aliase, Autoresponder, und die Verwaltung der Verteilungslisten,  ermöglicht.

 

Das Tool WEB MAIL gestattet den Zugriff auf den eigenen E-Mail-Konto aus jeglichem Ort des Netzes, und die Zusendung wie den Empfang von E-Mails per Web. Um die eigene Post lesen zu können ist es notwendig Benutzername und Passwort des gewünschten Postfaches einzufügen.

 

Das ANTIVIREN & ANTISPAM Tool, falls aktiviert, ermöglicht ,  dank einem einfachen und benutzerfreundlichen Panel. die Einstellung der Antiviren und Antispam Optionen.

 

6 ° Abschnitt – Zusätzliche Dienstleistungen ( Abschnitt der den Kauf oder die Verwaltung der zusätzlichen Dienstleistungen ermöglicht)

 

 

Der Abschnitt Zusätzliche Dienstleistungen zeigt die Liste aller zusätzlichen aktivierbaren Dienstleistungen der Domain, und die Möglichkeit gibt, wenn man auf den entsprechendem Icon klickt, direkt die Aktivierung, und Konfiguration des Service zuzugreifen. Wenn man neue Dienstleistungen kaufen möchte ist es notwendig auf das Icon zusätzliche Dienstleistungen aktualisieren klicken.