Mittels den Verwaltungspanel des Windows Applications Installer Service, ist es möglich zu jeder Zeit die installierten Anwendungen zu entfernen.

Um eine Anwendung zu entfernen genügt es auf die Position Entferne zu klicken.

Es wird auf diese Weise die automatische Entfernungs-Prozedur eingeleitet, die die Löschung aller Anwendung kombinierten Ordner von dem Webspace ,veranlassen wird.

Während der Prozedur wird auch nachgefragt ob man die in der Bezugs-Datenbank anwesenden Tabellen, die alle Daten über die Anwendung beinhalten, speichern möchte.

Indem man die Option “Die Tabellen von der Datenbank nicht entfernen” markiert, wird die Löschung nur die Dateien interessieren die sich im Webspace befinden, während die Tabellen erneut verwendet werden können, zum Beispiel, um  die Anwendung in einem anderen Ordner zu installieren.

Am Ende der Entfernungsprozedur kann man mit einer neuen Installierung fortfahren.