Um den IMAP E-Mail Service zu aktivieren, ist es erforderlich den Auftrag mittels unserer Website zu beantragen und den verlangten Betrag einzuzahlen.

Sobald die Zahlung eingetragen wird, werden wir sofort mit der Aktivierung des Service fortfahren, und eine bestätigungs-E-Mail zuschicken.

Von da an, können Konten die bezüglich der Domain oder die mittels Verwaltungspanel der Domain erstellt worden sind, dank eines IMAP Protokolls, konfiguriert werden.

ACHTUNG!!! Eventuelle Veränderungen ( Erstellung, Änderungen, Passwortwechsel, Löschung eines E-Mail Kontos, u.s.w.) die mittels  E-Mail Verwaltungspanel durchgeführt werden sollten, werden NICHT  in Echtzeit vom IMAP-Service erkannt: man sollte ein paar Stunden nach der Änderung warten, bis die Dienstleistungen wie gewöhnlich  funktionieren.