Das Antispam-Service wird all denen zur Verfügung gestellt die die neue Webmail,  benutzen, ohne zusätzliche Kosten.

Für @nomedominio.xxx E-Mail-Konten ist das Antispam Service wahlfrei und in der Webmail nur wenn gekauft, zur Verfügung gestellt. Der Kauf kann zu jeden Zeitpunkt stattfinden.

Um dieses Service aktivieren und konfigurieren zu können, ist es notwendig, nachdem man  sich Zugang erschafft hat, im Optionen-Menü, den Menüpunkt Antispam zugreifen.

 


Falls der Filter für jede eingehende Nachricht aktiviert worden ist,  wird automatisch eine Punktzahl zugeschrieben, die den potentiellen Spam-Inhalt der E-Mail markieren wird. Dank der Wertskala die im Panel eingefügt ist, wird es möglich sein die Empfindlichkeit des Filters zu regulieren und die Funktionen die dieser ausüben soll einstellen. 

 

Es ist möglich die Werte “TAG” und “DEL” der Werteskala einstellen indem man die folgende Punkte berücksichtigt:

•    Alle Nachrichten die eine Punktzahl erreichen die  die “TAG” nicht überschreitet (Punktzahl links Pfeiles)  werden als gewünschte Post betrachtet und dem Empfänger zugestellt;
•    Alle Nachrichten die eine Punktzahl zwischen „TAG” und “DEL” erreichen werden als Spam markiert und dem Empfänger mit veränderten Betreff zugesendet;
•    Alle Nachrichten die eine Punktzahl höher als “DEL” erreichen (Punktzahl rechts des Pfeiles)  werden als Spam markiert und vom Server gelöscht, ohne dem Empfänger zugeschickt zu werden.
Es ist übrigens die Verwaltung der fortgeschrittene Einstellungen und der  folgenden Untermenüs möglich:

Betreffs Umschreibung um dem Betreffs der E-Mails die als Spam markiert wurden, einen Text hinzufügen
oder,

 Zustellung auf Spam-Ordner um die Spam-Nachrichten (Punktzahl zwischen “TAG” und “DEL”) in dem dazu bestimmten Unerwünschte Post Ordner zu verschieben.

Absender-Regeln:  es ist möglich eine oder mehrere E-Mail Adressen die man als zuversichtlich betrachtet einzufügen.  E-Mails die aus diesen Absender stammen werden ohne jegliche Antispam- Kontrolle dem Empfänger zugesendet.

Sprachen: man kann die Sprachen auswählen in der man annimmt  E-Mails zugeschickt zu bekommen. Alle empfangene Nachrichten die in einer verschiedene Sprache von der ausgewählten geschrieben wurden, werden als möglicher Spamming betrachtet ( die Punktzahl erhöht sich).

Achtung: im Fall einer nicht-Aktivierung des Anti-Spam Filters, wird das System alle Nachrichten ohne jegliche Kontrolle, Unterscheidung oder Meldung zustellen.

NB: Das Service ist in der Standard Version für alle @aruba.it und @technet.it  Accounts  verfügbar.