Statistiken-Service : was das ist, und wozu es dient

Das Statistiken-Service gestattet laufend die Zugriffe auf der eigenen Website, zu überwachen.

"SmarterStats" basiert auf die Smarter Tools Software, und ist in mehreren Sprachen verfügbar. Standard wird die italienische Sprache eingestellt, aber es wird möglich sein, beim Zugriff, die gewünschte Sprache auszusuchen.

Wie es funktionniert?
Im Unterschied zu kostenlose Programme, wird das Statistiken Service von Aruba die Logs der Zugriffe direkt vom Server lesen, und diese, um dessen Abfragung mittels Internet zu vereinfachen, in Web-Seiten codieren.
Die Lesung des Servers findet (fast) in Echtzeit statt, deswegen werden die Statistiken immer höchstens innerhalb den nächsten 24 Stunden aktualisiert.
Die Statistiken können mittels einer dedizierten Bedienungsfeld direkt online abgefragt werden; das alles wird dank einen Anleitungen-Menü (der folgende Angaben enthält: Datei, Verkehr, Pfad, usw.) einfach und zügig erfolgen.

Die Logs der Zugriffe werden als Historie, bis zu einen maximum von 90 Tage aufgehoben.
Falls man auch über Daten verfügen möchte, die sich auf einen längeren Zeitabschnitt  beziehen, kann mann, dank den dazu bestimmten Export-Funktionen,  eine periodische Speicherung veranlassen.
Der Bedienungsfeld  der Anwendung, gibt nämlich die Möglichkeit, neben den Berichte-Drucken, sie auch in mehrfache Formate zu exportieren und/oder sie per E-Mail einen oder mehreren E-Mail-Adressen zu senden.
Es wird übrigens möglich sein zusätzliche „User“ ( das heißt andere Zugriffscodes als die originalen)  zu erstellen, die man mit vollständige oder begrenzte Berechtigungen für das Lesen und den Download der Statistiken versehen kann.

Möglichkeit Berichte zu empfangen und persönlich anzupassen
Eine der Besonderheiten die das Statistiken Service vopn Aruba von den kostenlosen Programmen unterscheidet, ist die Möglichkeit Berichte  nicht nur zu empfangen, sondern auch persönlich anzupassen.
Jeder Nutzer kann auf dieser Weise Informationen über bestimmte Angaben empfangen, wie auch Such-Filter erstellen, um einen noch spezifischeren Bericht zu erhalten.

Interne Serviceanleitung
Das Statistiken Service ist übrigens  mit eine interne Anleitung  auf Englisch ( genannt: Hilfe) versehen, die für den Daten-Zugang sehr nützlich sein könnten.
Die Anleitung befindet sich in den Bedienungsfeld des Service:



Um es zu visualisieren auf Help klicken, und folglich auf “Hilfe für diese Seite“.

Um Einsicht in die Funktionsweise des Statistiken Service zu nehmen, ist eine Demo verfügbar:

NB.: Es wird nicht notwendig sein ein Code einzutragen, um über den Statistiken-Service verfügen zu können, da sich das Service auf Server stammende Log-Dateien stützen wird.
Es wird kein Zugriffszähler auf der Website erscheinen, noch wird es möglich sein Seiten zu erstellen, die Service-Berichte übertragen.